12 von 12 im Juni 2022

Eine lieb gewordene Tradition, das monatliche 12 von 12. Heute zeige ich dir meine Lieblingsplätze in Haigerloch. Oder besser gesagt, viele Facetten eines Lieblingsplatzes 🙂 . Die Bilder stammen alle vom Schloss Haigerloch. Kennengelernt habe ich diesen wunderschönen Ort, als ich mein 7-wöchiges Betriebspraktikum bei Sympatexter absolvierte.

Grosses Herz, aber einsam

Als Giraffe habe ich immer die Übersicht. Die Querelen, die sich zu meinen Füssen abspielen, nehme ich selten wahr. Ich verfüge über einen uneingeschränkten, (wert)freien Blick über meinen Lebensraum und ich lasse mich nicht von Kleinigkeiten irritieren. Diese (räumlich) distanzierte Wahrnehmung ermöglicht es mir, mit allen anderen respektvoll und wertschätzend zu kommunizieren. Ihre Probleme betreffen“Grosses Herz, aber einsam” weiterlesen

Rückblick April 2022 – Achterbahnfahrt der Gefühle

Der April macht, was er will. Wettermässig traf diese Redewendung 2022 voll ins Schwarze. Aber auch gefühlsmässig habe ich ab dem 1. April eine rechte Achterbahnfahrt hinter mich gebracht, die tatsächlich erst am 30. April endete. Meine neue Stellenpartnerin Online-Sitzung am 1. April morgens. Thema: Planung Schuljahr 2022/23. Die Schulleitung stellte zu Beginn klar, dass“Rückblick April 2022 – Achterbahnfahrt der Gefühle” weiterlesen

12 von 12 im April – go flow

Ui … kein einfacher Tag, heisst es doch, Abschied für die nächsten neun Wochen von meinem Arbeitsplatz zu nehmen. Erst zwei Wochen Ferien und dann mein 7-wöchiges Betriebspraktikum bei Judith Sympatexter in Haigerloch. Es ist härter als erwartet, Freunde und Schüler:innen zurücklassen, und die Wehmut verstärkte sich dann doch noch beim endgültigen Verschliessen der Türe.“12 von 12 im April – go flow” weiterlesen

Oh Birke – ABC-Etüde

Oh Birke – du symbolisierst das Leben und den Frühling. Wenn wir dich für den Maibaum wählen, dich schmücken und blumig dekorieren, dann wirst du von dem Licht des Himmels durchströmt und erscheinst als Lichtbaum. Da erwacht auch wieder unser Glaube an die Liebe und das Glück. Mögest du uns als Sinnbild des Frühlingserwachens erscheinen.“Oh Birke – ABC-Etüde” weiterlesen

Stundenplan 3. Sek – Wahlfächer

In der 3. Sek, dem letzten Schuljahr der öffentlichen Schule, können unsere Schüler:innen aus einer reichen Palette von Wahlfächern wählen und so ihren ganz persönlichen Stundenplan zusammenstellen. Die Lektionenzahl der Schüler:innen beträgt 32 bis 36 Lektionen. Die A-Schüler:innen können über 7-11 Lektionen, die B-Schüler:innen über 9-12 Lektionen frei bestimmen. Das Wahlfachangebot an unserer Schule ist“Stundenplan 3. Sek – Wahlfächer” weiterlesen

Schokoladen-Kuchen mit dem gewissen Etwas

In diesem Beitrag verrate ich dir mein Rezept für meinen Schokoladen-Kuchen mit dem gewissen Extra. Rezepte für Schokoladen-Kuchen kann man nie genug haben. Ist er dann innen noch so richtig feucht, dann bedeutet das der Himmel auf Erden. Somit passt dieser Kuchen bestens zu Ostern und der Zeit nach dem Fasten. Kochen und Backen entspannen“Schokoladen-Kuchen mit dem gewissen Etwas” weiterlesen

Ich nehme mir die Zeit, die mir zusteht

Gastartikel: Anonym* (Wahlfach Schreiben) Ich musste gar nicht lange überlegen, was mein Motto sein könnte, da mir Zeit für mich selbst sehr wichtig ist. Das Motto “Ich nehme mir die Zeit, die mir zusteht” habe ich gewählt, damit ich ruhiger werde. Ich mache mir selber immer Stress mit Hausaufgaben, Tests, etc. In Zukunft möchte ich“Ich nehme mir die Zeit, die mir zusteht” weiterlesen